• Tobias Grassmayr

Ölspur

Am 28.09.2019 wurde die FF-Sistrans um 21:04 Uhr ein weiteres Mal zu einer langen Ölspur auf der Rinnerstraße alarmiert.

Mit unserem KLF und 3 Mann konnte die Spur in ca. 2 Stunden gebunden und die Einsatzbereitschaft um ca. 23:20 Uhr wiederhergestellt werden.


Im Einsatz standen:

  • KLF Sistrans mit 3 Mann




11 Ansichten

WEITERFÜHRENDE LINKS:

ABSCHNITT LANS:

KONTAKT:

FEUERWEHR SISTRANS

Email: office@ff-sistrans.at

           sistrans@feuerwehr.tirol

UNTERDORF 53

6073 SISTRANS

zuk7ikr.JPG

© 2019, Feuerwehr Sistrans, Tobias Grassmayr