• Tobias Grassmayr

Atemschutzübung

Am 27.6.2019 fand in Sistrans eine Atemschutzübung statt. Ziel dieser Übung ist es, sämtliche Atemschutzträger weiterzubilden und verschiedene Handgriffe aufzufrischen.


Bei dieser Übung hatten wir die Möglichkeit, mit "echtem" Feuer zu üben. Dafür wurde ein altes Gartenhaus unter bereits aufgebautem Brandschutz angezündet. Verschiedene Löschmethoden und Techniken wurden ausprobiert sowie das Vorgehen unter Atemschutz geübt.




20 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen