Atemschutzübung / Einschulung neue Geräte

Am 03.08.2020 fand die erste Übung der FF-Sistrans seit Covid 19 statt.


In kleinen Gruppen wurden unsere Atemschutzträger auf unsere neuen 300bar - Atemschutzgeräte eingeschult. Die neuen Geräte erleichtern den ohnehin anstrengenden Atemschutzeinsatz. Einfachere Bedienung, erweiterte Sicherheit sowie weniger Gewicht sind wichtige Faktoren im Einsatz.

Symbolbild


23 Ansichten