top of page

Atemschutzübung

Aktualisiert: 20. Mai

Am 8.5.2024 startete die FF Sistrans in die Probensaison 2024 mit einer Atemschutzübung.


Trainiert wurde von insgesamt 5 Trupps der Einsatz der Schlauchtragekörbe sowie des Schnellangriffs. Ebenfalls wurde die Handhabung des Rauchschutzvorhanges sowie das Standard - Vorgehen bei einem Zimmerbrand trainiert.

Des weiteren wurde das Ausrüsten während der Fahrt sowie die ATS - Überwachung wiederholt.


Vielen Dank an unseren ATS Beauftragten David Schweiger für die Planung und Durchführung der Übung!




18 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page