Atemschutzübung Herbst 2022

Am 15.9.2022 startete die FF-Sistrans mit einer Atemschutzübung in die Herbst-Probensaison.


Übungsannahme war eine Rauchentwicklung im ersten Stock eines Hauses mit einer vermissten Person.

Nacheinander mussten mehrere Trupps sich ausrüsten und die Übung bewältigen.

Dabei mussten verschiedene Techniken zum Einsatz kommen wie das Aufziehen einer Schlauchleitung mittels Rettungsleine, der richtigen Türöffnung sowie die Crashbergung einer bewusstlosen Person aus dem Rauchbereich im erste Stock.



Fotos:



25 Ansichten