top of page

Atemschutz sowie Maschinistenprobe

Am 19.10.2023 fand eine weitere gemeinsame Probe unserer Maschinisten sowie Atemschutzträgern statt.


Obermaschinst Thomas Baumann wiederholte mit allen Maschinisten den Umgang mit Hubzug, Zurrgurten sowie diversen Sicherungsmitteln. Ebenfalls hatten alle Maschinisten mit C-Schein die Möglichkeit, mit unserem TLF Bewegungsfahren durchzuführen, um die Routine beim Fahren nicht zu verlieren.


Unsere Atemschutzträger mussten ohne Licht und andere Hilfsmittel wie Wärmebildkamera in stark verrauchten Räumlichkeiten eine Person auffinden sowie bergen.

Die Schulung wurde auch genutzt um sämtliche Funktionen der Wärmebildkamera zu testen und auszuprobieren. Auch das Anlegen des Atemschutzes während der Fahrt wurde trainiert.



Fotos:



49 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page