Brand im Freien

Am 19.07.2019 um 7:02 wurde die FF-Sistrans mittels Sirene und Pager-Sammelruf zusammen mit der FF-Lans zu einem gemeldeten Brand im Freien am Lanser Kopf alarmiert.


TLF sowie KLF Sistrans suchten gemeinsam mit der FF-Lans den Einsatzort im gemeldeten Gebiet. Nach längerer Zeit konnte der Brand vom KLF-Sistrans gefunden und zusammen mit der FF-Lans gelöscht werden.


Dabei handelte es sich um ein nicht erloschenes Lagerfeuer mitten im Waldgebiet.


Im Einsatz standen:

  • TLF-A Sistrans mit 9 Mann

  • KLF-A Sistrans mit 8 Mann

  • 15 Mann auf Bereitschaft im Gerätehaus Sistrans

  • Feuerwehr Lans


Symbolbild

46 Ansichten