top of page

Brand im Freien an Silvester

Das Jahr war noch keine zwei Stunden alt, da wurde die FF Sistrans schon zu einem Einsatz gerufen.

Am 1.1.2023 gegen ca. 1:30 Uhr wurden wir mittels Pager-Kleineinsatzschleife zu einem Brand im Freien alarmiert.

Mehrere bereits abgeschossene Feuerwerksbatterien brannten auf einem Haufen neben einer Mülltonne und einem großen Holzlager.

Mittels Schnellangriff konnte der kleine Brand schnell gelöscht werden.


Nach kurzer Zeit konnten wir wieder in die Gerätehalle einrücken und die Einsatzbereitschaft gegen ca. 2 Uhr wiederherstellen.



Einsatzleiter: OBI Georg Schneider


Im Einsatz standen:

  • TLF Sistrans mit 6 Mann

  • weitere im GH Sistrans auf Bereitschaft





24 Ansichten
bottom of page