top of page

Brandmeldealarm

Am 7.8.2023 wurde die FF Sistrans um 8:20 Uhr mittels Sirene und Pager-Sammelruf zu einem ausgelösten Brandmelder alarmiert

Nach kurzer Zeit konnten wir zum Einsatzort ausrücken.

Dort konnte kein Brand oder Schadensereignis festgestellt werden, somit wurde die Anlage zurückgesetzt und der Einsatz nach kurzer Zeit beendet. Vermutlich wurde die Anlage durch die Benutzung von Haarspray ausgelöst.


Einsatzleiter: OBI Georg Schneider


Im Einsatz standen:

  • KDO mit 2 Mann

  • TLF mit 9 Mann

  • weitere auf Bereitschaft im GH Sistrans


47 Ansichten0 Kommentare

Commentaires


bottom of page