• Tobias Grassmayr

Einschulung Berge- und Sicherungssets

Am 17.02.2020 fand eine Einschulung für die neuen Berge und Sicherungssets der Feuerwehr Sistrans für den Vorstand statt.


Angeschafft wurde dieses Equipment hauptsächlich aufgrund der häufigen Wind- und Sicherungseinsätze der FF-Sistrans. Im Zuge dieser Einsätze mussten wir schon häufiger in ausgesetzten Lagen wie Dachdächern während starkem Wind tätig werden. Mit den neuen Sicherungssets ist es nun möglich, das Risiko eines Absturzes in nahezu allen Lagen zu minimieren.

Des weiteren ist es nun möglich, Personen liegend oder sitzend aus den meisten ausgesetzten Lagen zu bergen.


Aufgrund der komplexen Handhabung einiger neuen Geräte besuchten 3 Mann unserer Wehr einen Höhen und Tiefenrettungskurs, wo unter anderem die genaue Handhabung des Equipments sowie diverse Berge und Sicherungstechniken unterrichtet wurden.

Ein Teil dieses Wissen wurde im Zuge dieser Einschulung an den Vorstand der FF-Sistrans weitergegeben.

Zusätzlich folgen im Sommer größer angelegte Übungen für die gesamte Mannschaft zu sämtlichen Geräten und Bergetechniken.



37 Ansichten

WEITERFÜHRENDE LINKS:

ABSCHNITT LANS:

KONTAKT:

FEUERWEHR SISTRANS

Email: office@ff-sistrans.at

           sistrans@feuerwehr.tirol

UNTERDORF 53

6073 SISTRANS

zuk7ikr.JPG
  • Facebook
  • Instagram

© 2019, Feuerwehr Sistrans, Tobias Grassmayr