• Tobias Grassmayr

Herbstübung 2019

Am 25.10.2019 fand die jährliche Herbstübung der Feuerwehr Sistrans statt.

Übungsannahme war eine starke Rauchentwicklung in einem sich im Bau befindlichen Gebäude. Des weiteren war eine Person nahe des Gebäudes unter einem Fahrzeug eingeklemmt.

Die Feuerwehr Sistrans startete umgehend einen innenangriff sowie die Personensuche im Gebäude mit einem ATS-Trupp. Des weiteren wurde ein umfassender Brandschutz vom TLF sichergestellt.

Eine Person musste mittels Steckleitern und Schleifkorbtrage von einem weiteren Team von einem Gerüst geborgen werden.

Die ebenfalls an der Übung beteiligte Feuerwehr Lans rückte mit einem TLF an. Hier wurde ebenfalls ein ATS-Trupp zum Fahrzeug geschickt, welcher die eingeklemmte Person befreien konnte und das Fahrzeug sicherte.


Nach der Übung und der Nachbesprechung gab es ein Zusammensitzen bei einem traditionellen Gulasch und dem ein oder anderem Getränk.




58 Ansichten

WEITERFÜHRENDE LINKS:

ABSCHNITT LANS:

KONTAKT:

FEUERWEHR SISTRANS

Email: office@ff-sistrans.at

           sistrans@feuerwehr.tirol

UNTERDORF 53

6073 SISTRANS

zuk7ikr.JPG
  • Facebook
  • Instagram

© 2019, Feuerwehr Sistrans, Tobias Grassmayr