• Tobias Grassmayr

Jährlicher Zivilschutz-Probealarm

Am Samstagmittag heulten in ganz Österreich wieder die Sirenen. In einem Zeitraum von 45 Minuten wurden die verschiedenen Signaltöne geprobt und so die Funktionsfähigkeit aller Sirenen in Österreich kontrolliert.


Die Probe unterteilt sich in 4 verschiedene Signale:

  • Sirenenprobe

  • Dreiminütiger Dauerton (bedeutet Warnung und herannahende Gefahr. In diesem Fall ist die Bevölkerung aufgerufen, sich über ORF-Radio und Fernsehen bzw. Internet über die aktuelle Lage zu informieren.)

  • Einminütiger auf- und abschwellender Heulton (unmittelbar Gefahr. Dann gilt es, schützende Bereiche bzw. Räumlichkeiten aufzusuchen und über die Medien oder Lautsprecher durchgegebene Verhaltensmaßnahmen befolgen.)

  • Einminütiger gleichbleibender Dauerton (Entwarnung)



8 Ansichten

WEITERFÜHRENDE LINKS:

ABSCHNITT LANS:

KONTAKT:

FEUERWEHR SISTRANS

Email: office@ff-sistrans.at

           sistrans@feuerwehr.tirol

UNTERDORF 53

6073 SISTRANS

zuk7ikr.JPG
  • Facebook
  • Instagram

© 2019, Feuerwehr Sistrans, Tobias Grassmayr