Kleineinsatz wegen Wind

Am 09.02.2020 wurde die FF-Sistrans mittels Pager-Sammelruf zu Sicherungsarbeiten im Dorf alarmiert.

Eine Blechabdeckung wurde durch den Wind auf die Rinnerstraße geschleudert, diese wurde entfernt und gesichert.


Im Einsatz standen:


  • KLF Sistrans mit 6 Mann


Titelbild - Symbolbild

49 Ansichten