Technische Hilfeleistung Öl Fahrzeug

Am 7.2.2021 um 8:20 Uhr wurde die FF-Sistrans mittels Pager-Sammelruf zu einer technischen Hilfeleistung alarmiert.

Ein vermutlich in der Nacht verunfalltes Motorrad hatte aufgrund einiger Schäden Öl verloren. Die Ölspur wurde abgebunden und das Fahrzeug sicher abgestellt.


Die ebenfalls alarmierte Polizei Lans übernahm die Einsatzstelle sowie die Erhebung des Fahrers.

Nach ca. 20min. konnte der Einsatz beendet werden.



Im Einsatz standen:

  • KLF Sistrans mit 5 Mann

  • weitere auf Bereitschaft im GH

  • Polizei Lans


129 Ansichten