• Tobias Grassmayr

Unterstützung für Rettungsdienst

Am 10.03.2020 um 20:18 Uhr wurde die Feuerwehr Sistrans mittels Pager - Sammelruf zur Unterstützung für den Rettungsdienst alarmiert. Ein aktiv ausgelöster Hausnotrufknopf einer Person hatte angeschlagen, jedoch war nicht klar ob ein Schlüssel zur Öffnung der Wohnung vorhanden ist. Die Feuerwehr wurde für eine eventuelle Wohnungs/ Türöffnung hinzugezogen.

Bei der Erkundung durch die FF-Sistrans öffnete die Person jedoch selbstständig die Türe. Der Knopf war aus Versehen gedrückt worden. Somit war kein Einsatz der Feuerwehr sowie des Rettungsdienstes notwendig und der Einsatz konnte um ca. 20:45 Uhr beendet werden.

Im Einsatz standen:


  • KDO-Sistrans mit 2 Mann

  • KLF-Sistrans mit 8 Mann

  • weitere auf Bereitschaft im Gerätehaus

  • Rettung Innsbruck mit RTW und REF


(Symbolbild)


78 Ansichten

WEITERFÜHRENDE LINKS:

ABSCHNITT LANS:

KONTAKT:

FEUERWEHR SISTRANS

Email: office@ff-sistrans.at

           sistrans@feuerwehr.tirol

UNTERDORF 53

6073 SISTRANS

zuk7ikr.JPG

© 2019, Feuerwehr Sistrans, Tobias Grassmayr